Verabschiedung von Konrad Gemmel

Seit 56 Jahren spielte Konrad Gemmel im Posaunenchor (seit 1970 in Velden). Mit Hingabe und großer Zuverlässigkeit hat er in seinen Chor hineingewirkt und getreu dem Motto der Kirchenmusik zur „Ehre Gottes“ bei den verschiedensten Gelegenheiten sein Bariton bespielt. Nun muss er wegen der Gesundheit diese Leidenschaft schweren Herzens aufgeben. 

Bei sommerlichen Temperaturen wurde er von seinen Mitbläsern im Gemeindehaus verabschiedet. Obmann Rainer Schreglmann und Pfarrer Simon dankten ihm für sein vorbildliches Engagement. Bedankt wurde sich auch bei seiner Frau Frieda für ihre Unterstützung.